Aus der Bildergalerie

Themen

Globalisierung

Globalisiert werden auch die Probleme …

Die oft gängige Vorstellung, wir könnten uns in unserer kleinen Welt einer modernen Gesellschaft komfortabel einrichten und der Rest der Welt ginge uns nichts an, ist eine gefährlich Illusion. Ein Kommentar von Prof. Dr. med. Kilian Mehl [...]


 

Ärztliche Vorsorge

Ärztliche Vorsorge /
Schulprojekt (Kenia)

Der Bau des Labortraktes der „Lakewood Green Olive High School“ (Roka-Tezo / Distrikt Kilifi / Kenia) der durch die Dr. Korte Stiftung mit 20.000 € finanziert werden konnte, gab 2013 den Anstoß zu Besuch und ärztlichen Vorsorgeunter-
suchungen der Schüler, Lehrer und Mitarbeiter durch Dr. Dr. med. Markus Korte und Prof. Dr. med. Kilian Mehl.

„Das Projekt funktioniert in der kleinen Oase, die im Aufbau ist, wirklich gut, weil es langsam, aber zielgerichtet wächst und einheimische Leute dabei sind. Unsere Erwartungen sind übertroffen.“ Dr. Dr. med. Markus Korte

Die Untersuchungen ergaben ca. 30 Behandlungsbedürftige. Die weitere Versorgung wurde vor Ort organisiert und eingeleitet. Spenden konnten zum Teil durch Aufrufe an Fachkollegen zusammengetragen werden, um die Kosten notwendiger Behandlungen im zahnmedizinischen und medizinischen Bereich zu decken. Doch das Projekt ist dringend auf weitere Unterstützung angewiesen, um die mit den behandelnden kenianischen Kollegen verhandelten Pauschalbeträge und Ratenzahlungen für die jetzt laufende medizinische Versorgung zu begleichen und abzuschließen.